Veröffentlicht am 12.05.2017 von Yemi Omodunbi in Video

Elio Ricca verkörpern Alternative Rock in experimentierfreudiger Weise. Dass das Duo aus St. Gallen dabei gängige Konventionen aussen vor lässt, hört man und beweist auch ihr erster Versuch, ihr Debütalbum Another Way To Get High im Studio aufzunehmen. Zu beschönigt, zu wenig roh klänge es, worauf es zurück in den Proberaum ging, wo weiter freudig und mit Leidenschaft experimentiert wurde.

Nun feiert die Zweimannband Videopremiere bei Orange Peel. «Angels On A Mountain», einer der Songs ab ihrem 2016 erschienenen Erstling Another Way To Get High, wird darin wie könnte es auch passender nicht sein – live performt. In purpur-blauen Tönen rücken Elio Ricca darin ins Zentrum, was ihnen am Herzen liegt: musikalische Hingabe in bescheidener und ehrlicher Form.

Falls das Video Lust auf mehr macht – hier die nächsten Chancen, um das Duo live zu erleben:

  • 10. Juni – St.Gallen, Grabenhalle
  • 17. Juni  – Wil, Rock am Weier
  • 23. Juni –  Uster, Konkret Festival
  • 24. Juni – Basel, Pärkli Jam
  • 05. August – Thusis, Openair Hohen Rätien

 

Another Way To Get High erschien im Juni 2016 bei Radicalis.

Teile diesen Post via