Veröffentlicht am 06.11.2017 von Sabrina Stallone in Konzert

Tipps für eine Woche voller besserer Musik. Diese Woche mit kleinen und grösseren Käffern.

Montag, 6. November 2017
Als Artist in Residence im Zürcher Moods ist die Künstlerin hinter IOKOI für drei Abende im November für das Bühnenprogramm des Clubs im Zürcher Schiffbau zuständig. Sie führt zum letzten Mal in der Schweiz ihre audiovisuelle Performance #LIQUEFY und Feldermelder entführt in experimentelles Gefilde mit seinem neuen Programm.

Dienstag, 7. November 2017
Der Sample-Virtuos Lapalux spielt gerne mit Schnipseln, oder Trümmern, wie er sie selber nennt, und setzt sie in seinen Live-Sets auf immer überraschende Weisen zusammen. Sein drittes Album «Ruinism» erscheint auf Brainfeeder, dem LA Label von Flying Lotus und wird am Dienstag vom Briten auf der Stall6 Bühne präsentiert.

Mittwoch, 8. November 2017
TOPS aus Montreal tourte schon vor fünf Jahren die Clubs hierzulande, noch auf der überwältigend grossen Welle des sonnigen Lo-Fi-Pops. Damals schon fragten wir uns, wer es zum dritten Album schaffen würde – nun veröffentlichen TOPS «Sugar at the Gate» und bewahrheiten sich als einer der roten Fäden des Indie der 10er Jahre. Am Mittwoch spielen sie mit Weaves in der Basler Kaserne.

Donnerstag, 9. November 2017
Wieder müssen wir euch in die Basler Kaserne schicken – denn Alfa Mist darf man auf keinen Fall verpassen. Die Mischung aus treibendem Jazz und Hip-Hop Elementen, die auf seinem Debüt «Antiphon» zu hören ist, macht den Briten zu einem der spannendsten jungen Musikern dieses Jahres.

Freitag, 10.  November 2017
Wer dachte, Kreuzlingen sei ein Provinznest, der soll sich mal in die Valle Vitulanese in Süditalien verirren – die Dörfer sind verschlafen in Bergen eingerastet, der lokale Wein ist die Haupteinnahmequelle. Nicht unbedingt Stoff, aus dem Rockstars gemacht werden. Und doch hat sich 23 and Beyond the Infinite, eine psychedelisch angehauchte Rockband, aus dem Tal losgezogen und tritt nun im Ostschweizerischen Horst Klub auf. Kaff, aber oho!

Samstag, 11. November 2017
Wieso immer in die grosse Stadt für die grossen Gefühle? Am Samstag spielen Lowland Hum, ein Folkduo aus Virginia, in St. Gallen im Folk Café. In ihren Liedern schmiegen sich nostalgiebeladene Texte an vertrauten Harmonien. Ein Samstagabend zum Schwelgen.

Sonntag, 12. November 2017
Bomba Dischi ist eines der angesagtesten Labels Italiens – kürzlich wurde einer ihrer Acts von Laurent «Branco» Brancowitz der französischen Immernoch-Überflieger Phoenix gebeten, ihren Mailand-Gig im kommenden Frühling zu eröffnen. So lange muss man bei uns nicht auf Bomba Dischi Musik warten: John Canoe spielen ihren spielerischen Lo-Fi-Rock am Sonntag im Salopard in Biel.

Mehr Konzerte gibt es in unserem Konzertkalender.

Teile diesen Post via