Veröffentlicht am 04.01.2018 von Yemi Omodunbi in Neue Musik

Audio Dope ist einer grossen Mehrheit der Schweizer Musikszene bereits ein Begriff. Dies spätestens seit der Basler 2016 den M4Music-Award für elektronische Musik gewann oder seinem musikalischen Mitwirken beim Kurzfilm «Solar». Auch auf Spotify wurde er im letzten Jahr, besonders wegen seines Songs «Floating», kräftig gefeiert. Als idealen Start in das neue, präsentiert er nun die nächste Single ab seinem im Februar erscheinenden Album.

«All Right» ist im Gegensatz zu «Floating» noch etwas ruhiger und geschmeidiger. Leichte Klaviermelodien über einem regelmässig durchgehenden Beat, gemeinsam mit ausgewählten Vocals, bilden ein musikalisches Konstrukt auf hohem Niveau. «All Right» zeigt deutlich, was in Audio Dope alles steckt und lässt einem das Album gespannt erwarten.

Audio Dope gemeinsam mit Band ist am 8. Februar im Exil in Zürich zu sehen und hören. Das Album erscheint am 2. Februar bei Majestic Casual Records.

Teile diesen Post via