Veröffentlicht am 08.05.2018 von Simon Gwinner in Neue Musik

Lange wartete man auf neues Material der Süd-Londonerin Tirzah. Ihre genreübergreifenden Kompositionen spannen von Leftfield, über gemächlichen Pop bis hin zu R&B. Mit I’m Not Dancing sowie der darauf folgenden EP No Romance veröffentlichte sie auch bereits zwei EPs, die uns zu verzaubern wussten. Mit einer neuen Single kündigt sie nun ihr langersehntes Debütalbum Devotion an.

Auch dieses entstand in Kollaboration mit ihrer Schulfreundin Mica Levi aka Micachu. «Gladly» ist ein gefühlsvoller Liebessong und gleichzeitig Vorgeschmack auf ein noch folgendes, sehr persönliches R&B Album von Tirzah. Ihr verträumter Gesang schwebt über den zurückhaltenden Klaviernoten und verbirgt Songzeilen wie: „I don’t want, To sound so serious, But you are taking me away from all this, hey, All it takes, all it takes, Is your arms, your smile, I like you“

Tirzahs Debütalbum Devotion erscheint am 10. August über Domino Records.

Teile diesen Post via