Konzertvorschau mit Verlosung: Mai 2019

Tipps für einen Monat voller besserer Musik. Diesen Monat mit einer gehörigen Portion Dreampop und Tickets für Men I Trust.

Auch für den Mai haben wir einige Konzerthighlights für dich herausgepickt. Unter anderem mit Vsitor, Still Corners, Jonathan Bree, Peter Doherty & Puta Madres, Kikagaku Moyo, Deerhunter und Men I Trust, für welche wir auch ein paar Tickets offerieren.

Vsitor, Freitag 3.5. im Südpol, Luzern

Den Konzertmonat startet mit einer Albumtaufe von Vsitor, welche ihr Debütalbum Keep On Running in Luzern taufen. Das Trio Vsitor hält sich an keine Genregrenzen und mischt mutig Slow Core, Jazz, experimenteller Electronica, Noise und No Wave. Auf ihrem Debütalbum erwecken sie eine düstere Grundstimmung, kombiniert mit feinem Gesang. Das Konzert wird anschliessend mit einem DJ-/Liveset von Jon Hood abgerundet.

Still Corners, Donnerstag 16.5. im L’Amalgame, Yverdon-les-Bains

Das britische Duo begann 2009 gemeinsam Musik zu machen. Nun, 10 Jahre später machen Tessa Murray und Greg Hughes immer noch bittersüssen Dreampop. Ihre Musik wurde einst von Pitchfork als „nouvelle-vague-nodding-retro-cool“ bezeichnet. Das Konzert eignet sich auch für Fans von Beach House, Wild Nothing etc.

Jonathan Bree, Freitag 17.5. in der Bar 3000, Zürich

Komponist, Multiinstrumentalist, Sänger und Produzent, all diese Bezeichnung treffen auf den Neuseeländer zu. Seine Tage und Nächte sind voll mit Musik. Letzten August brachte er sein drittes Studioalbum Sleepwalking heraus. Dieses besticht mit melodischen Songs über Liebe und Beziehungen und nimmt den Hörer auf eine Reise in die Vergangenheit mit. Die Songs sind sorgfältig gestaltet, doch bleibt auch Platz für avantgardistische Stylings und Experimente.

Peter Doherty & Puta Madres, Sonntag 26. 5 X-Tra, Zürich

Peter Doherty & Puta Madres befinden sich mit ihrem selbstbetitelten Album auf Europatour. Im Gepäck haben sie raue melancholische Gitarrenmusik und Pete Dohertys Songwriting erinnert an seine besten Zeiten.

Men I Trust, Dienstag 28.5. im Papiersaal, Zürich

Das Trio aus Montreal bewies bereits mehrmals ihr Gespür für packende Popsongs. Auch mit ihrer letzten Single Numb überzeugen Men I Trust mit smoothen Basslines, zartem Gesang und warmen Gitarren. Mit diesem Zusammenspiel bringt das Trio aus Montreal deine Füsse hoffentlich auch im Papiersaal zum wippen.

Wir verlosen 1×2 Tickets für das Konzert von Men I Trust im Papiersaal in Zürich. Schreibe eine Mail mit dem Betreff Men I Trust an verlosung@orangepeel.ch. Viel Glück!

Kikagaku Moyo, Mittwoch 29.5. im Bogen F, Zürich

Bei dieser psychedelischen Rockband aus Tokyo handelt es sich um eine sehr experimentierfreudige Truppe. Kikagaku Moyo spielt mit unterschiedlichsten Stilrichtungen wie etwa Krautrock, Funk, 70s-Rock, Dream-Pop, indischen Ragas und Acid Folk. Wäre dies nicht an sich schon äusserst spannend, wurde das Album auch noch von dem portugiesischen Jazzmusiker Bruno Pernadas produziert. Unbedingt besuchen!

Deerhunter, Donnerstag 30.5. im Salzhaus, Winterthur

Erst vor kurzem veröffentlichte die amerikanische Band Deerhunter ihr Album Why hasn’t Everything Already Disappeared. Dabei handelt es sich um ein wunderschönes Gitarrenalbum der Indie Rocker.

Bad Bonn Kilbi, 30.5. – 1.6. in Düdingen, Bern

Nicht zu vergessen gilt es natürlich die Kilbi im Bad Bonn. Das Festival lockt auch in diesem Jahr wieder mit einem ausgeklügelten Line-Up. So werden unteranderem Yves Tumor, La Bohème, L’Eclair oder Sophie Hunger spielen. Die Kilbi ist (of course) ausverkauft…

Weiter Konzerte findest du in unserem Konzertkalender, feinsäuberlich sortiert und zusammengestellt von Xaver Z.