Veröffentlicht am 23.09.2016 von Kilian Mutter in Konzert, Orange Peel präsentiert

Nachdem Vesuvio Solo, das kanadische Indie-Pop Projekt von Thom Gillies und Cam MacLean, es mit ihrem Sommerhit «Don’t Ask Don’t Tell» bereits 2014 in die Orange Peel Jahresbestenliste schaffte, haben sie kürzlich ihr zweites Album angekündigt, das auf Atelier Ciseaux veröffentlicht wird.

Don’t Leave Me In The Dark erscheint in wenigen Tagen und wird in Kürze auch in Europa ausgiebig getourt. Wir freuen uns speziell, dass die Truppe aus Montreal am Mittwoch, 26. Oktober 2016 auch in Luzern halt macht und in der Gewerbehalle ihre erste und einzige CH-Show spielen wird.

Ebenfalls auf der Bühne stehen wird der Engländer William Fussel alias Promise Keeper. Während seine Band Mood Rings derzeit eine musikalische Pause eingelegt hat, steht er mit einem neuen Soloprojekt in den Startblöcken. Wem die flimmernde und sinnliche Single «The Line» von Mood Rings gefällt, wird auch von Promise Keeper begeistert sein, auch wenn dieser deutlich stärker mit elektronischen und romantischen Soul-Pop Elementen spielt.

Hier zusammengefasst die Infos für die Show:

Vesuvio Solo (CAN)
Promise Keeper (UK)
Orange Peel DJs (CH)

Mittwoch, 26. Oktober 2017
Gewerbehalle, Luzern

Doors: 20h00
Show: 21h00
Tickets: 15 CHF (Kein VVK)
Facebook-Event

Teile diesen Post via