Veröffentlicht am 18.01.2017 von Kilian Mutter in Neue Musik

Touch, Silver Firs, Wavering Hands, α=f/m etc. Bei wie vielen Projekte die Luzerner Jungs von Dans La Tente auch ihre Finger im Spiel haben – sie finden immer wieder die Zeit und Lust, um in ihr Langzeitprojekt zu investieren.

Am 20. Januar wartet das Quintett mit seiner bereits siebten Veröffentlichung seit 2009 auf, die in Form der neuen EP 2016 daherkommt. Der Vorabtrack «A Waste», den wir hier und heute exklusiv präsentieren dürfen, erinnert mit seinem stakkato-artigen Bass und den repetitiven Gitarrenläufen an die Songstrukturen von Lower Dens und wird durch den sanft warmen Stimme von Christoph Barmettler abgerundet.

Das Video zum Song stammt von Caroline Schöbi, die bereits den Song «In The End» von Touch in minimalistischer Manier visuell passend umzusetzen wusste.

Die 2016 EP, oder gemäss Dans La Tente «Ein Plädoyer für mehr Unaufdringlichkeit», wird auf Oh, Sister Records erscheinen.
Am Samstag, 4. Februar tauft die Band ihr neues Werk in der Jazzkantine Luzern.

Teile diesen Post via