SEVDALIZA «Soul Syncable»

Nach ihrem hochgelobten Album ISON, das im April 2017 erschien, folgt nun ein neuer Song

Nach ihrem hochgelobten Album ISON, das im April 2017 erschien, folgt nun ein neuer Song für alle SEVDALIZA-Fans und jene, die es noch werden möchten. Die niederländisch-iranische Sängerin besticht mit einer Mischung aus R&B und Trip Hop sowie einem teilweise elektronischem Hauch. Ihre tiefe, etwas rauchige Stimme macht ihre Musik schliesslich vollkommen. Diese zieht einem dank ihrer Melancholie und Ruhe fast schon magisch an.

Ihr neuer Song «Soul Syncable», der gestern passend zum Super Blue Blood Moon veröffentlicht wurde, könnte wohl am ehesten der Trip Hop Sparte zugeordnet werden, darin sind ausserdem auch Elemente der klassischen Musik zu finden. «Soul Syncable» wird den Erwartungen, die man nach Songs wie «Human» oder «Marilyn Monroe» fast zwingendermassen hat, allemal gerecht.

Wer sich das live nicht entgehen lassen möchte: Am 16. Februar spielt SEVDALIZA im Exil in Zürich.