Helado Negro «Pais Nublado»

Helado Negro gewährt mit «Pais Nublado» einen weiteren Vorgeschmack auf sein neues Album.

Roberto Lange, besser bekannt als Helado Negro, weiss wie er mit seiner wohligen Stimme den Hörer zu umschlingen vermag. Seine Musik verbindet dabei Pop- mit Folk-Elementen und feinen elektronischen Noten zu einem intimen und dennoch bewegenden Klangbild. Immer wieder befasst sich Helado Negro mit seiner Herkunft aus Lateinamerika. «Young, Latin and Proud» hiess es beispielsweise auf seinem letzten Studioalbum Private Energy, welches 2016 erschien. Auch in seiner neusten Single spürt man diesen positiven Elan.

«Pais Nublado», was übersetzt so viel bedeutet wie „bewölktes Land“, ist ein wunderschöner Folk-Pop Song in typischer Helado Negro Weise und thematisiert die Flucht ins Unbekannte, getrieben von der Neugier, Neues zu erfahren, ohne lange darüber nachzudenken. Die Strophen wechselt er bilingual zwischen Spanisch und Englisch und gewährt so einen weiteren verträumten Einblick in sein bald folgendes neues Album.

Helado Negros neues Album This Is How You Smile erscheint am 8. März über das Label RVNG Intl.